Praxis Dres. med. Orth-Tannenberg

Internistische Hausärzte

Fachärzte für Innere Medizin

Hausärztliche Versorgung

Notfallmedizin

Unser Leisungsspektrum

Hör-Test


Nicht nur ältere Menschen leiden zunehmend unter Hörschäden, sondern auch zunehmend Jüngere, z.B. durch Disko-Besuch, hören mit Kopfhörern oder auch durch beruflich verursachten Lärm. Zur Prüfung des Hörvermögens setzen wir das sogenannte Tonaudiogramm ein. Mit einem Tonaudiogramm können Aussagen über die Leitung des Schalls durch das Aussenohr, Mittelohr und über die Knochenleitung gemacht werden.

Die Untersuchung ist auf die Mitarbeit der untersuchten Person angewiesen. Kleinere Kinder sind für diese Untersuchung ungeeignet.

 

| 25.11.2009 |